Monthly Archives: August 2013

Yay es ist Gameday! An Samstagen, an denen die Badgers Heimspiele haben, schaltet die ganze Stadt in den Football-Modus. Schon morgens um 9 Uhr starten die Pregame-Hang- outs/Parties und zwar ganz egal, ob das Spiel um 11 Uhr morgens oder sogar am frühen Abend startet. Jeder – und damit meine ich nicht nur die Fans im Stadion – trägt ein rotes Tshirt, auf das irgendein IMAG0541Badger oder Badger-Schriftzug gedruckt ist. Nähert man sich dann dem Stadion, wird einem erst bewusst, welche Massen an Zuschauern in dieses Stadion passen. Ich habe eben nochmal nachgesehen, es sind 80.000 ! Kleiner Funfact dabei: Während eines Footballspiels (die Spiele sind natürlich immer komplett ausverkauft) ist das Camp Randall Stadium die fünftgrößte Stadt im ganzen Bundesstaat. Besonders auffällig ist, dass die ganze Football “Feier” friedlich abläuft. Es ist zwar auch Polizei präsent, aber im Gegensatz zu deutschen Fußballspielen geht es hier um das Event und nicht um das gegenseitige Herumgekloppe.

Sitzt man erstmal im Stadion, bzw. steht man erstmal im Stadion (in der Student Section wird auf den Sitzen das ganze Spiel über nur gestanden) ist die Kulisse gigantisch. Die Student Section stellt ein Viertel des 2.2Stadions. Man könnte dies vielleicht mit der Hooliganecke in deutschen Stadions vergleichen, nur ohne Hooligans… Nennen wir es die “Stimmungsecke”. Ich habe an dieser Stelle mal ein Youtube-Video verlinkt, das nicht von mir ist (logisch, denn ich stehe ja mittendrin) und ganz gut einen Einblick in die Student Section gibt.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=tODlPxhbGF8#t=40

Warum eigentlich Badger Blog?

Was ist eigentlich ein Badger? Der Badger – auf deutsch Dachs – ist ein liebes Tierchen (siehe Bild). Und weil er so lieb und freundlich ist, hat die Football-Mannschaft und damit der ganze Unisport und damit die ganze Uni Madison und damit ganz Madison und damit ganz Wisconsin den Badger als Maskottchen gewählt. Alle Studenten hier heißen also Badger und die Eltern sind die Badger-Parents. Deshalb ist mein Blog logischerweise ein Badger-Blog.

Für das Eröffnungsspiel der Saison am Samstag habe ich doch tatsächlich noch Karten auf dem Studenten(schwarz)markt bekommen. Ich bin schon gespannt…

Hier sieht man dann auch das Maskottchen im Stadion. Warum es auf einem Brett hochgehalten wird? Tja dies ist ja eine sportliche Uni und da muss auch der Badger sein Workout machen. In diesem Fall bedeutet das nach jedem Touchdown soviele Liegestütze machen wie das Team an Gesamtpunkten hat. Also nach dem ersten sieben, dann 14 Liegestützen…

BushaltestelleDie ersten Tage sind überstanden, das Jetlag ist besiegt und die Wohnung ist bezogen. Zeit für eine erste richtige Stadtbesichtigung. Wichtig jedoch: Auf keinen Fall Waffen mit ins Wartehäuschen nehmen! Mit bestem Wetter und bester Stimmung ging es durch die Stadt und ich muss sagen, Madison hat einen großen Campus. Naja es müssen ja auch gut 40000 Studenten unterkommen. Es gibt zwei Studentencenter in der Stadt, die Essensmöglichkeiten und anderes beinhalten. Ich habe hier sogar eine IMAG0534Bowlinghalle und eine Kletterwand gesehen. Eines dieser beiden Center – die “Memorial Union” –  ist direkt am See gelegen. Hier auf der Terasse kann man entspannt ein Eis essen und an Wochenenden wird sogar Musik gespielt.

 

Es geht los!

Ja…. nun ist es endlich soweit, ich bin in Madison! Eine wunderschöne Stadt mit vielen Grünanlagen und schönen Gebäuden. Madison liegt genau zwischen zwei Seen, die das schöne Ambiente der Stadt an den richtigen Stellen noch um einen wunderschönen Seeblick ergänzen. Das erste von mir geschossene Foto ist deshalb auch am “offiziellen” Aussichtspunkt der Stadt entstanden. Der Campus erstreckt sich größtenteils an diesem See, sodass es hier auch viele studentische Möglichkeiten gibt, den Seeblick bei einem Lunch/Dinner oder einfach einem Drink zu genießen. Allerdings empfiehlt es sich, die Außenterrasse zu meiden und sich in den gekühlten Innenbereichen aufzuhalten, da die Luft bei 38°C schon sehr drückend wirkt.

IMAG0506